2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Miri am 16.05.16 17:33

Hallo Ihr alle!

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen. Nächstes Jahr ist unsere erste persönliche Begegnung auf so einem Treffen schon 10 Jahr her. Wahnsinn!
Ich bin froh, dass wir den Kontakt halten und ich über diesen Weg so viele tolle Menschen kennen lernen durfte.

Daher würde ich gern das 10-jährige wieder auf O-Pica-Pau bei Manfred Reis im Westerwald stattfinden lassen. Terminvorschlag wäre wieder Pfingsten ([size=undefined]2.-5.6.2017).[/size]

[size=undefined]Habt Ihr Lust? Ich würde dann auch, wenn näheres feststeht, meinen E-Mail Verteiler reaktivieren.[/size]

[size=undefined]Liebe Grüße[/size]
[size=undefined]Miri
[/size]
avatar
Miri
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 27.02.14
Alter : 43
Ort : Goslar

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Perisnom am 17.05.16 0:46

Crying or Very sad  Wär viel zu weit für mich... Aber ich bin ja kein Maßstab. Ich wohn halt JWD.....

_________________
Viele Grüße aus Niederbayern
von Marion


avatar
Perisnom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 582
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 61

http://www.duales-pferdetraining-rottal.de

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  curly-petra am 17.05.16 1:38

Ich werfde mich auf jeden Fall der Mehrheit anschließen.
Sollten es wieder nur so wenige werden und keiner von damals wieder aktiviert werden, könnte ich auch anbieten es hier bei uns zu machen, wohne ja nun auch relativ zentral in PLZ 33034.

Petra
avatar
curly-petra
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 880
Anmeldedatum : 25.02.14
Ort : D

http://www.curly-petra.de

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Miri am 17.05.16 2:19

Ach Marion, das ist echt soooo schade. Die Entfernung zu Dir ist wirklich weit. Wir hatten damals eine Deutschlandkarte gemacht und die Mitte gewählt. Da waren allerdings auch noch einige Nordlichter mit dabei. Evtl. sollten wir eine neue Karte anlegen und eine neue Mitte finden? Die würde dann wahrscheinlich eher östlich von Frankfurt liegen - vom Bauchgefühl her. Also durchaus südlicher. Ich bin offen für Eure Gedanken. Petras Angebot ist natürlich auch klasse und definitiv auch eine Option für 2018.
avatar
Miri
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 27.02.14
Alter : 43
Ort : Goslar

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Glenda00 am 19.05.16 7:59

Also wenn nicht kurzfristig was dazwischen kommt, sind wir nächstes Jahr wieder dabei. O-Pica-Pau würde mich schon interessieren.

LG Glenda
avatar
Glenda00
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 1103
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 52
Ort : Billigheim-Ingenheim (RLP)

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Perisnom am 22.05.16 2:18

Liebe Miri,
nehmt bitte keine Rücksicht auf mich - ich bin halt mal im südöstlichsten Teil Deutschlands daheim, und wir haben unseren Hof hier und den neuen Pferdehof. Deshalb wird es für mich immer schwierig sein, mal so eben über zwei Tage wegzufahren. 
Vielleicht verirrt sich mal jemand von Euch in unsere Gegend - dann ist er in unserer Ferienwohnung herzlich willkommen  Very Happy

_________________
Viele Grüße aus Niederbayern
von Marion


avatar
Perisnom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 582
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 61

http://www.duales-pferdetraining-rottal.de

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Miri am 02.01.17 23:14

Ich habe gerade mit Manfred telefoniert. Au O Pica Pau gibt es keine Vermietung mehr. Also müssen wir mal schauen, welchen Standort wir für unser 10-jähriges wählen. Wenn Ihr Ideen habt immer gern.
avatar
Miri
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 27.02.14
Alter : 43
Ort : Goslar

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  curly-petra am 03.01.17 20:51

Ich könnte bei uns anbieten...

Von bei uns campen, bis in einem der leeren Zimmer Matten legen, über Ferienwohnung bis gutes Hotel ist alles in dem 900 Seelenort möglich.

Natur ist schön und was man tut, da gäbe es auch einige einfache Möglichkeiten.

Mal schauen was noch für Angebote kommen.

Ich kann nur definitiv vom 12.-15.Mai nicht, da schon was wichtiges vor.



Petra
avatar
curly-petra
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 880
Anmeldedatum : 25.02.14
Ort : D

http://www.curly-petra.de

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Franzi am 04.01.17 3:12

Hallo,

mal eine blöde Frage. Das Treffen ist dann inkl. Pferde die wir mitbringen um auch eine Runde gemeinsam zu reiten oder ist das nur ein Treffen zum quatschen und trinken? 
Question
avatar
Franzi
Freizeitreiter
Freizeitreiter

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 16.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Daria am 04.01.17 5:00

Im Normalfall ohne Pferde, aber manche sind der Meinung per Pferd anzureisen Laughing meist ist es so, dass dann bei dem, wo das Treffen stattfindet, das Pferd angeschaut, vorgeritten etc oder auch mal von den anderen geritten werden kann etc und man ggf etwas unternimmt das mit Pferden zu tun hat - wie im Harz damals der Einblick in den longenkurs, in Bayern hjn und bei mir durfte Petra hufpflege und Ek zeigen Wink
avatar
Daria
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 1698
Anmeldedatum : 27.02.14
Alter : 29

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Franzi am 04.01.17 6:20

ach so, ok da wissen wir bescheid.
avatar
Franzi
Freizeitreiter
Freizeitreiter

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 16.11.16

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Glenda00 am 06.01.17 10:34

Also mir ist Pfingsten recht. Hab schon mit Joachim gesprochen. Der freut sich auch schon, euch wieder zu sehen.

Wo wir uns treffen, ist uns egal. Wir sind da total flexibel. Kommt uns auf ein paar Kilometer hin oder her nicht an.

Vlt sollte man erst mal schauen, wer alles kommen will und dann die Gegend, wo wir uns treffen wollen festlegen.

LG Elke
avatar
Glenda00
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 1103
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 52
Ort : Billigheim-Ingenheim (RLP)

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Daria am 07.01.17 8:06

Ich bin denk ich auch wieder dabei Wink Wenn bei Petra würd ich meinen 4beinigen Anhang gern mitbringen, dann kann ich auch das ganze WE bleiben ohne nervig zu werden Wink
avatar
Daria
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 1698
Anmeldedatum : 27.02.14
Alter : 29

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Miri am 20.01.17 1:10

Hallo allerseits!

Ich habe zwischendurch mal mit Nuschi getickert. Da es bei ihr immer schwierig ist, die Ponyversorgung sicher zu stellen, würde ich einen Treffpunkt in ihrer Nähe vorschlagen.

Ich habe mir Konstanz am Bodensee ausgeguckt. Das ist da super schön, es gibt eine Jugendherberge, mehrere Campingplätze und Hotels. Von dort aus wären es gut 70km zu Nuschi, so dass wir sie auch mal besuchen könnten.

Terminlich ist nach wie vor Pfingsten anvisiert.

Da hier leider so wenige aus der alten Gruppe aktiv sind werde ich gleich noch mal eine geschlossene Facebook-Gruppe einrichten. Wir können uns dann ja auf beiden Kanälen austauschen.

Was haltet Ihr von der Idee?

Liebe Grüße
Miri
avatar
Miri
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 27.02.14
Alter : 43
Ort : Goslar

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Glenda00 am 20.01.17 1:14

Super, ich habe auch schon daran gedacht, das so zu machen.dass wir auch Nuschi mit einbeziehen können. 
Und Konstanz bietet ja genug um ein, zwei Tage dort zu verbringen. Pfingsten passt auch ganz gut. Von daher sind wir dabei

Elke und Joachim
avatar
Glenda00
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 1103
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 52
Ort : Billigheim-Ingenheim (RLP)

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Glenda00 am 21.01.17 1:47

Habe mit Joachim gesprochen. Wäre Meersburg auch ne Alternative. Da hat der Chef von Joachim ne Ferienwohnung die mit bis zu acht Personen zu belegen ist. Er frägt mal nach, ob die an Pfingsten noch frei wäre und wie die Kosten sind.

Ihr konnt ja mal drüber nachdenken und ich gebe Bescheid, wenn ich näheres weis.

LG Elke
avatar
Glenda00
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 1103
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 52
Ort : Billigheim-Ingenheim (RLP)

Nach oben Nach unten

2017= 10 Treffen Back to the roots?

Beitrag  nuschi am 24.01.17 1:29

Hab den Thread doch erst jetzt gesehen..... Konstanz wäre natürlich super für mich! Fühle mich aber gerade etwas bevorzugt...., Meersburg wäre sicher auch schön, dann aber schon etwas umständlich um mal zu uns zu fahren. Da müssten wir ja dann auf die Fähre, denn um den See herum ist doch etwas weit.
Pfingsten wäre gut, da hat mein Mann mal noch nichts und wäre somit zu Hause für die Ponys und Rinder. Und , ich freue mich riesig, auch mal wieder Einige zu sehen, die nur noch auf Facebook unterwegs sind!!

                                                                    Lieber Gruss Nuschi
avatar
nuschi
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 01.03.14

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  curly-petra am 24.01.17 1:37

Wenns bezahlbar ist beuge ich mich der Mehrheit. Nuschi mal besuchen wäre natürlich auch sehr schön. Smile
avatar
curly-petra
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 880
Anmeldedatum : 25.02.14
Ort : D

http://www.curly-petra.de

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Glenda00 am 24.01.17 6:31

Ich denke, wir finden in Konstanz bestimmt ne nette Unterkunft. War halt nur so ne Idee und wenn es praktischer ist, kommen wir gerne auch nach Konstanz. Es kann ja auch jeder mal selbst nach ner Unterkunft schauen, die in den jeweiligen Geldbeutel passt.

Ich werde mal schauen, was die FeWo kostet und dann müßten wir halt entscheiden, wo wir hin wollen. Im Moment haben wir die reserviert, aber sein Chef möchte halt bald Bescheid wissen, ob wir wollen oder nicht. Pfingsten ist ja ne begehrte Zeit für Kurzurlaub am Bodensee.

Also, egal wo am Bodensee, ich freu mich auf Alle.

LG Elke
avatar
Glenda00
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 1103
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 52
Ort : Billigheim-Ingenheim (RLP)

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Miri am 25.01.17 2:53

Elke, von Mersburg müsste man mit der Fähre nach Konstanz und dann weiter zu Nuschi. Ginge sicher auch, wäre aber etwas weniger flexibel als Konstanz.

Generell wäre es schön, wenn wir gemeinsam die Augen aufhalten für eine passende Unterkunft. Ich schicke mal eine Nachricht an die Jugendherberg in Konstanz. Und an die Tourist-Info. Vielleicht können die noch was empfehlen. Die Buchungen sollten dann direkt laufen, dann ist keiner allein verantwortlich. Es kommt ja niemand von uns aus der Gegen.

Nuschi, das ist Egoismus. Wir wollen die Ponys sehen! Und Deine HJN Vorführung! Very Happy
avatar
Miri
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 27.02.14
Alter : 43
Ort : Goslar

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Miri am 25.01.17 3:47

Die Jugendherberg in Konstanz ist schon sehr gut gebucht. Hunde sind nicht erlaubt. Eine Gruppenmitgliedschaft im DJH ist erforderlich. Hat die vielleicht jemand? Und es sind Mehrbettzimmer nach Geschlechtern getrennt.


Alternativen habe ich bei der Tourist-Information angefragt.
avatar
Miri
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 27.02.14
Alter : 43
Ort : Goslar

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Tochter Brutus am 26.01.17 2:01

Huhu Ihr Lieben,

ich könnte Euch folgende Unterkunft empfehlen:

http://www.jugendhotelamsee.de

Liebe Grüße & einen sonnigen Nachmittag,

Tochter Brutus
avatar
Tochter Brutus
Pferdepfleger
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 27.02.14

Nach oben Nach unten

2017 =10 Jahre Forumstreffen. back to the roots

Beitrag  nuschi am 26.01.17 5:13

Danke für den Tip¨wie seht ihr das? Ich fände das eine gute Unterkunft, auch bezahlbar, drei Übernachtungen mit Frühstück knappe 100Euro, das finde ich akzeptabel. Wenn wir uns Tags über selbst verpflegen?

            Lieber Gruss Nuschi
avatar
nuschi
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 01.03.14

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Miri am 27.01.17 1:33

Sieht toll aus. Ich habe angerufen. Sehr netter Mann.

Pfingsten ist leider ausgebucht. Es ginge das Wochenende um Fronleichnam (15.-18.6.17.). Thomas wäre an diesem Wochenende nicht dabei. Er ist zum Rockfestival.

Hunde wären möglich. 8 € / Tag. Wir müssten uns dann nur bzgl. der Zimmeraufteilung abstimmen.

Was mein Ihr? Ich gebe es auch gleich noch mal in die Facebook Gruppe.

Wenn das eine Option wäre, würde ich ein Kontingent und einen festen Preis für uns alle erfragen. Und dann gibt es einen Termin, bis wann jeder direkt buchen muss. Organisatorisch fehlt mir die Zeit mich um die einzelnen Buchungen zu kümmern. Da ist dann jeder für sich verantwortlich.

Frühstück wird angeboten. Zum Rest müssen wir uns Gedanken machen. Sagt mir Eure Meinung!
avatar
Miri
Pferdeprofi
Pferdeprofi

Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 27.02.14
Alter : 43
Ort : Goslar

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Tochter Brutus am 27.01.17 2:59

Huhu Ihr Lieben,

das Frühstück in der Herberge ist wirklich großartig und die Lage grandios. Abends kann man da wunderbar grillen und bei schlechtem Wetter auch im Pavillon sitzen. 

Liebe Grüße & ein sonniges WE,

Tochter Brutus
avatar
Tochter Brutus
Pferdepfleger
Pferdepfleger

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 27.02.14

Nach oben Nach unten

Re: 2017 = 10 Jahre Forumstreffen. Back to the roots?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten